Allgemeine Geschäftsbedingungen

 
 
Nachstehend erhalten Sie die gesetzlichen Informationen zu Ihren Rechten nach den Vorschriften über Verträge im Fernabsatz und im elektronischen Geschäftsverkehr.

 

 

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

§ 2 Angebot und Vertragsschluss, sowie Bestellvorgang

§ 3 Preise

§ 4 Versandkosten

§ 5 Lieferbedingungen

§ 6 Zahlungsbedingungen

§ 7 Widerrufsbelehrung

§ 8 Transportschäden

§ 9 Gewährleistung

§ 10 Schlussbestimmungen

 

§ 1 Geltungsbereich und Anbieter

Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Bestellungen, die Verbraucher (§ 13 BGB) über den Online-Shop der Firma FoodConnection GmbH, Inhaber: Jean Luc Oosting, Siemensstraße 2, 21465 Reinbek, Amtsgericht Lübeck, Amtsgericht Lübeck, HR B 11385 HL, abgeben.

Verbraucher ist jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch ihrer selbstständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann. 

Sie erreichen unseren Kundendienst für Fragen, Reklamationen und Beanstandungen hier.

 

§ 2 Angebot und Vertragsschluss, sowie Bestellvorgang

§ 2.1 Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Insbesondere kann das Versandgewicht der bestellten Ware erst nach Bearbeitung der Bestellung endgültig ermittelt werden, da zusätzlich zu den Brutto-Gewichten der Ware noch das Gewicht von Verpackungsmaterial hinzu kommt. Wenn Sie das gewünschte Produkt gefunden haben, können Sie dieses unverbindlich durch Anklicken des Buttons "in den Warenkorb" in den Warenkorb legen. Den Inhalt des Warenkorbs können Sie jederzeit durch Anklicken des Buttons "Warenkorb anzeigen" unverbindlich ansehen. Die Produkte können Sie jederzeit durch Anklicken des Symbols "Mülltonnne" wieder aus dem Warenkorb entfernen. Wenn Sie die Produkte im Warenkorb kaufen wollen, klicken Sie den Button "zur Kasse". Bitte geben Sie dann Ihre Daten ein. Die Pflichtangaben sind mit einem * gekennzeichnet. Eine Registrierung ist nicht erforderlich. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen. Nach Eingabe Ihrer Daten und Auswahl der Zahlungsart gelangen Sie über den Button "Eingaben prüfen" zur Bestellseite, auf der Sie Ihre Eingaben nochmals überprüfen können. Durch Anklicken des Buttons "Kaufen/kostenpflichtig bestellen" schließen Sie den Bestellvorgang ab. Der Vorgang lässt sich jederzeit durch Schließen des Browser-Fensters abbrechen.

§ 2.2 Der Vertrag kommt zustande, indem Sie durch Anklicken des Buttons "Kaufen" das Angebot über die im Warenkorb enthaltenen Waren annehmen.

§ 2.3 Nach Eingang der Bestellung erhält der Kunde eine Auftragsbestätigung mit Informationen zu den lieferbaren Produkten, den Preisen inkl. gesetzlicher MwSt. sowie den tatsächlich anfallenden Versandkosten.

 

§ 3 Preise

Alle im Online-Shop angegebenen Preise verstehen sich in EURO (€) inkl. gesetzlicher MwSt., Preisänderungen und Irrtümer vorbehalten. Bei Frisch- und Saisonware können sich Preisänderungen ergeben. Es gelten bei Produkten gemäß Tagespreis immer die aktuellen Tagespreise. Der Preis der bestellten Ware inkl. der gesetzlichen MwSt. sowie eventuell anfallende Versandkosten werden dem Kunden in der Auftragsbestätigung zugesendet.

 

§ 4 Versandkosten

§ 4.1 Der Preis der anfallenden Versandkosten kann je nach zusammenstellung Ihrer Bestellung durch das anfallende Bruttogewicht variieren. Unsere Versandkosten für Lieferung innerhalb Deutschlands entnehmen Sie bitte hier. Lieferungen durch "Expressversand" erfolgen nicht am gleichen Tag. Für Versandkosten innerhalb der EU wenden Sie sich bitte direckt an uns.

§ 4.2 Bei Zahlung per Nachnahme wird eine zusätzliche Gebühr in Höhe von 8,– Euro fällig, die der Zusteller vor Ort erhebt.

 

§ 5 Lieferbedingungen

§ 5.1 Die Lieferung erfolgt innerhalb Deutschlands und der EU durch Transportpartner unserer Wahl.

§ 5.2 Die Lieferzeit ist der jeweiligen Artikelbeschreibung zu entnehmen, werden dort keine Angaben gemacht beträgt die Lieferzeit maximal 10 Werktage. Fallen in die Lieferzeit Sonn- und Feiertage, so verlängert sich die Lieferzeit entsprechend. Die Lieferfrist bei Vorkasse-Zahlungsarten beginnt nachdem der Kunde seine Zahlung veranlasst hat, bei anderen Zahlungsarten (z. B. Nachnahme oder Rechnung) beginnt die Lieferfrist nach Auftragsannahme durch uns. An Sonn- und Feiertagen wird nicht ausgeliefert, die Lieferfrist verlängert sich entsprechend.

§ 5.3 Wir behalten uns das Eigentum an der gelieferten Sache bis zur vollständigen Zahlung sämtlicher Forderungen aus dem Liefervertrag vor.

§ 5.4 Dem Besteller steht das Recht zur Aufrechnung nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder unbestritten sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist der Besteller nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

 

§ 6 Zahlungsbedingungen

§ 6.1 Die Zahlung erfolgt wahlweise per Vorkasse, Nachnahme oder per PayPal.

§ 6.2 Bei Auswahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen unsere Bankverbindung in der Auftragsbestätigung.

 

§ 7 Widerrufsbelehrung

Verbraucher haben ein vierzehntägiges Widerrufsrecht. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen. Alle Informationen zu unserer Wiederrufsbelehrung finden Sie hier.

 

§ 8 Transportschäden

§ 8.1 Werden Waren mit offensichtlichen Transportschäden angeliefert, so reklamieren Sie solche Fehler bitte sofort bei dem Zusteller, und nehmen Sie bitte schnellstmöglich Kontakt zu uns auf.

 

§ 9 Gewährleistung

Für die in unserem Shop angebotenen Artikel bestehen die gesetzlichen Gewährleistungsrechte.

 

§ 10 Schlussbestimmungen

Sollte eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. Anstelle der unwirksamen Bestimmung gelten die einschlägigen gesetzlichen Vorschriften. Dieser Vertrag und die gesamten Rechtsbeziehungen der Parteien unterliegen dem Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss des UN-Kaufrechts (CISG).

Stand 24.06.2016